Ich habe mich einige Zeit mit dem neuen Blog rumgeärgert, weil der RSS-Feed einfach nicht zum Laufen zu bringen war. Stattdessen bekam ich in Opera immer wieder folgende Fehlermeldung:

Fehler, den Opera beim Öffnen des Feeds ausgibt.

Zusätzlich traten noch weitere Fehler auf, die – wie sich jetzt herausstellte – die gleiche Fehlerquelle hatten.

So kannte ich beispielsweise keine externe Bloging-Software nutzen (Blogilo unter Linux und Wordmobi unter Symbian), da eine Verbindung zur Blog-Schnittstelle nicht möglich war. Zusätzlich viel mir vorhin auf, dass die Bildbearbeitung (Rotieren, etc.) in WordPress nicht mehr funktionierte bzw. das Bild wurde nicht mehr angezeigt.

Bildbearbeitung ohne das zu bearbeitende Bild

Nun habe ich zum Glück herausgefunden, wo das Problem lag.

Über FeedValidator.org habe ich folgenden Fehler entdeckt:

Message
Blank line before XML declaration (WordPress)

Explanation

If an XML declaration (<?xml … ?>) appears in your feed, it must be the first thing in the feed, before any whitespace.

Solution

– Check your theme’s functions.php file for blank lines outside of <? and ?> bracketed sections.

Und tatsächlich, das war des Rätzels Lösung:

In der Datei functions.php von meinem Theme (Stark angepasste Version von Color3) waren nach dem Tag ?> noch einige Absätze. Und die haben den RSS-Feed, meine externe Blogging-Software und die Bildbearbeitung von WordPress gestört!

Schon seltsam, was so ein paar Zeilenumbrüche bewirken…

Und das ist es wieder, das zu bearbeitende Bild ...